30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1709
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Bakhtosh » 06.11.2018, 23:47

30. gemeinsamer Playthrough: Ripley's Believe it or not! - The Riddle of Master Lu

Bild

Jetzt geht es also los!

Ihr schlüpft in die Haut von Robert Ripley. Das ist der Typ, der auf der Suche nach Kuriositäten für sein "Believe it or not" Museum und Zeitungsberichte um die Welt reist. Plötzlich wird er von Häschern verfolgt, die sich für Eure Nachforschung vom Grab des ersten Kaisers interessieren. Was es wohl damit auf sich hat?

Und denkt dran, wenn wir Robert nicht helfen, dieses Abenteuer zu überstehen, wird Ellen nie geboren und die Aliens nie besiegt werden!


Der Playthrough

Alle, die Lust haben, "Ripley's Believe it or not! - The Riddle of Master Lu" erneut oder erstmalig zu erleben, finden sich hier im Thread ein und spielen das Spiel in Abschnitten bis zu festgesetzten Zeitpunkten durch.

Parallel dazu plaudern wir über den jeweiligen Abschnitt: Diskutieren über Story, Charaktere und Erfahrungen, analysieren Strategien und Motivationen und stellen wilde Theorien auf.

Dabei nutzen wir NICHT die Spoiler-Funktion, es sei denn, es wird eine explizite Schilderung einer Rätsellösung nötig oder es entbrennt eine Off-Topic-Diskussion.

Zeitweise hat man die Wahl, welchen Rätselstrang man weiterverfolgt bzw. welches Reiseziel man als nächstes angeht. Um eindeutige Abschnitte zu erhalten, wird deswegen neben einem Spielfortschritt als Schlusspunkt eines Abschnittes auch definiert, welche Reiseziele schon besucht werden dürfen und welche nicht. So dass nicht der eine schon 3/4 aller Spielrätsel gelöst hat, wenn er das Abschnittsende erreicht, während der andere es erreicht und mit dem Rätseln erst begonnen hat.


Abschnitte

Abschnitt 1: Master Lu - der Gelehrte des Kaisers
Abschnitt 2: Der böse Wolf
Abschnitt 3: Das Labyrinth


Wertvolle Tipps

Mit der Leertaste kann man die Laufwege verkürzen. Klickt man etwas an oder auf den Boden und Robert setzt sich in Bewegung, wird er per Druck auf die Leertaste direkt zum Ziel "teleportiert".

Speichere alle 15 Minuten. Das Spiel lief schon damals auch mit allen Patches nicht 100% stabil. Die meisten Abstürze treten aber bei einem zweiten Versuch nicht auf. Da ist ein Spielstand, der nur ein paar Minuten alt ist, Gold Wert.

Sollte ein Absturz an einer Stelle doch mehrmals auftreten, so gibt es einen Work-Around, um die Stelle zu passieren. Mir ist vor allem eine Stelle bekannt, wo dieser Work-Around nötig sein kann. Zum Work-Around: Link

Ich habe das Spiel zur Vorbereitung 2x durchgespielt, und insgesamt 2 Abstürze. Also keine Bange. 8)


Wo bekomme ich das Spiel her? Wie kriege ich es zum Laufen?

Dazu hatte ich einige Tipps im Ankündigungs-Thread geschrieben: Link
Da findet Ihr alles, was Ihr braucht.


Hinweis zur deutschen Version

Wer das Spiel mit meinem Installer installiert hat, der hat auch automatisch den aktuellen internationalen Patch installiert. Mit diesem sind die Hotspotbezeichnungen leider auf Englisch und vereinzelt brechen Dialogoptionen zu früh um und überlappen.

Dies kann behoben werden, indem man die RIDDLE.EXE von der CD verwendet. Benennt dazu im Unterordner RIDDLE des Installationsordners die RIDDLE.EXE in en_RIDDLE.EXE um. Kopiert anschließend die RIDDLE.EXE aus dem Unterordner GOODSTUF in den Unterordner RIDDLE des Installationsordners. Danach lässt sich das Spiel wie gewohnt mit dem Launcher starten.

Ich weiß leider nicht, ob die deutsche Version schon auf dem Stand des letzten Patches war. Bei meiner Spielversion (Heftbeilage von PCPlayer 11/2000) lag der internationale Patch extra mit auf CD, was eher dagegen spricht.
Zuletzt geändert von Bakhtosh am 16.11.2018, 21:25, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1709
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Bakhtosh » 06.11.2018, 23:48

Work-Around für Abstürze an derselben Stelle
Generell empfiehlt sich direkt vor der Absturzstelle einen Spielstand anzulegen und dies zu wiederholen, wenn der Work-Around erfolgreich war.

Wer das Spiel mit meinem Installer installiert hat, hat zwei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1 (funktioniert allgemein mit DOSBox)
  • Sofern Du im Vollbild spielst drücke die Tasten "Alt" + "Return" ("Alt" + "Eingabe") gleichzeitig,
    um das Spiel in den Fenstermodus zu schalten
  • Klicke in das Spielfenster, um sicherzustellen, dass es das aktive Fenster ist
  • Drücke mehrfach "Strg" + "F11" gleichzeitig ,
    bis in der Fensterüberschrift bei Cycles ein Wert von um die 8000 angezeigt wird
  • Führe nun im Spiel die kritische Aktion, die zum Absturz führt, durch
  • Die Aktion sollte jetzt nicht zum Absturz führen
  • Drücke mehrfach "Strg" + "F12" gleichzeitig ,
    bis in der Fensterüberschrift bei Cycles ein Wert von um die 20000 angezeigt wird
  • Wenn Du in den Vollbildmodus zurück schalten möchtest,
    drücke die Tasten "Alt" + "Return" ("Alt" + "Eingabe") gleichzeitig
  • Setze das Spiel fort
Möglichkeit 2 (nur mit meinem Installer)
  • Lege direkt vor der Absturzstelle einen Spielstand an
  • Verlasse das Spiel
  • Starte den Launcher für das Spiel
    (automatisch, wenn man die angelegten Spielverknüpfungen aufruft)
  • Trage bei "Instruktionen pro Ms." einen Wert von "8000" ein
  • Klicke auf "Spiel starten"
  • Lade den zuvor angelegten Spielstand vor der Absturzstelle
  • Führe nun die kritische Aktion, die zum Absturz führt, durch
  • Die Aktion sollte jetzt nicht zum Absturz führen
  • Lege anschließend einen neuen Spielstand an und beende das Spiel
  • Starte den Launcher für das Spiel
  • Trage bei "Instruktionen pro Ms." einen Wert von "20000" ein
  • Klicke auf "Spiel starten"
  • Lade den zuvor angelegten Spielstand nach der Absturzstelle
  • Setze das Spiel fort

Benutzeravatar
Esmeralda
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 617
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Esmeralda » 08.11.2018, 10:42

Hurra! Ich bin startklar und gespannt. :D

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1709
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Bakhtosh » 09.11.2018, 20:02

Bild

Abschnitt 1: Master Lu - der Gelehrte des Kaisers

Ripleys Häscher sind auf der Suche nach dem Siegel des ersten Kaisers von China. Dies würde ihnen enorme Macht verleihen. Das dürfen wird natürlich nicht zulassen. Und so ein Siegel oder das eine oder andere Artefakt hätte das Museum dringend nötig. Das Konto ist auch schon wieder leer. In Peking sollen Aufzeichnungen des Gelehrten Master Lu aus der Zeit des ersten Kaisers zu sehen sein, die einen auf den Weg zum Kaisergrab und damit zum Siegel bringen können. So man sie denn zu deuten weiß… Also nichts wie hin. 8)

Wir spielen solange, bis wir Informationen über Master Lu bekommen haben und nach Danzig reisen können.

Der nachfolgende Abschnitte startet dann am 12.11.2018 um 20 Uhr. Sollte dies zu knapp bemessen sein, bitte ich um kurze Rückmeldung.

Bild

Tipps

Der Unterhalt des Museums kostet Geld. Die Suche nach kleinen Artefakten für die Ausstellung und Artikeln für die Zeitung ist also nicht nur eine optionale Nebenquest. Vernachlässigt man sie, kann sich das später im Spiel rächen, wenn einem das Geld ausgeht. Also schön alles angucken und einsammeln. An interessanten Orten benutze auch einmal das Journal auf Robert selbst oder auf interessante Objekte, damit Ripley Zeichnungen anfertigt und Notizen verfasst.

Und wie schon im Eingangsposting erwähnt. So alle Viertelstunde mal speichern. Und die Leertaste verkürzt Laufwege.
Dateianhänge
Abschnitt1_2.jpg
(71.3 KiB) Noch nie heruntergeladen
Abschnitt1_1.jpg
(53.55 KiB) Noch nie heruntergeladen
Zuletzt geändert von Bakhtosh am 12.11.2018, 20:22, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6440
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon regit » 09.11.2018, 20:15

Bakhtosh hat geschrieben:
09.11.2018, 20:02

Der nachfolgende Abschnitte startet dann am 12.01.2018 um 20 Uhr. Sollte dies zu knapp bemessen sein, bitte ich um kurze Rückmeldung.
Ich spiel zwar nicht mit, aber bis 12.01.2018 ist etwas sehr knapp. :lol:

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13415
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Möwe » 09.11.2018, 20:21

Juchuuuu, es geht endlich los!
Bitte Ruhe auf den Zuschauerrängen, hier wird investgativ ermittelt.
Bild
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1709
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Bakhtosh » 09.11.2018, 20:27

regit hat geschrieben:
09.11.2018, 20:15
Ich spiel zwar nicht mit, aber bis 12.01.2018 ist etwas sehr knapp. :lol:
Wir spielen rückwärts in der Zeit. So sind wir dann ganz sicher bis zum ATAK fertig! :lol:

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6963
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Joey » 09.11.2018, 20:59

Kurze Frage, bevor ich mich jetzt gleich ins Abenteuer stürze:
Gibt es Dead Endings? Also daß man z.B. gar nicht mehr weiterspielen oder das Spiel beenden kann, weil man vielleicht nicht genug Geld hat oder etwas in der Art?
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Anke
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4445
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Anke » 09.11.2018, 21:02

Bakhtosh hat geschrieben:
09.11.2018, 20:27
Wir spielen rückwärts in der Zeit. So sind wir dann ganz sicher bis zum ATAK fertig! :lol:
Gegen Ende des Playthroughs müssen wir DOS nicht mehr emulieren, weil es dann wieder Standard ist. Cool!

Mit Ripley (Robert, nicht Ellen) bin ich schon sehr lange nicht mehr durch die Gegend gezogen. Vielen Dank für den Anreiz, das mal wieder in Angriff zu nehmen, Bakhtosh. Auf ins Abenteuer!

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 7166
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon mandarino » 09.11.2018, 21:03

Hab das Spiel jetzt erfolgreich mit deinem Installationsprogramm installiert, es funktioniert tatsächlich :D =D>
Besten Dank!

Sprache ist deutsch, Beschriftung der Hotspots auf englisch.
Ist das normal so? Hab jetzt keine Möglichkeit gefunden, das umzustellen.

Das Intro hab ich hinter mir. Bin positiv überrascht vom Stil.
Hab dann auch gleich in der 1. Spielminute das 1. Mal das Zeitliche gesegnet :lol: Beim 2. Versuch hab ich dann (erstmal) überlebt.
Weiß ich wenigstens gleich was und wie das so abgeht hier...
„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“
Mark Twain

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6963
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Joey » 09.11.2018, 21:53

mandarino hat geschrieben:
09.11.2018, 21:03
Sprache ist deutsch, Beschriftung der Hotspots auf englisch.
Ist das normal so? Hab jetzt keine Möglichkeit gefunden, das umzustellen.
Ist bei mir zumindest genauso. :)
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 7166
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon mandarino » 09.11.2018, 22:03

Ok, dann nehmen wir das so :D
Der restliche Text scheint ja auf deutsch zu sein.



Zitat aus dem Handbuch meiner Premier Collection:
Ein durchschnittlicher Spieler braucht schätzungsweise 50 Stunden, um das Rätsel (des Master Lu) zu lösen.
Ufff...!
„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“
Mark Twain

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13415
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Möwe » 09.11.2018, 22:05

Mein Journal bleibt leer, auch wenn ich meinen Ripley dazu gebracht habe, Bilder reinzumalen.
Was mache ich falsch??
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1709
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Bakhtosh » 09.11.2018, 22:06

mandarino hat geschrieben:
09.11.2018, 21:03
Sprache ist deutsch, Beschriftung der Hotspots auf englisch.
Ist das normal so? Hab jetzt keine Möglichkeit gefunden, das umzustellen.
Das hängt von der verwendeten RIDDLE.EXE ab. Nutzt man die Original RIDDLE.EXE von der deutschen CD hat man auch deutsche Hotspotbeschriftungen. Nutzt man die RIDDLE.EXE des internationalen Patches hat man englische Hotspotbeschriftungen. Ist mir bislang gar nicht aufgefallen, da ansonsten alles auf deutsch ist (Dialogoptionen, Menüs, Texte in Nahansichten). Ich würde lieber mit der Patch Version spielen...

Joey hat geschrieben:
09.11.2018, 20:59
Kurze Frage, bevor ich mich jetzt gleich ins Abenteuer stürze:
Gibt es Dead Endings? Also daß man z.B. gar nicht mehr weiterspielen oder das Spiel beenden kann, weil man vielleicht nicht genug Geld hat oder etwas in der Art?
Man kann wieder an schon besuchte Orte zurück und so doch noch übersehene Objekte und Material für Artikel ergattern. Sammelt man die ganze Zeit nichts, kann man ab einem Punkt nicht mehr nach New York, bis man genügend Material gesammelt hat. Ich glaube man kann sich so nicht in eine Sackgasse manövrieren. Aber ich habe es auch nicht provoziert... Das man anfangs erstmal kein Geld auf dem Konto hat ist normal. Ansonsten sicherheitshalber speichern, bevor man nach New York reist.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6963
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Joey » 09.11.2018, 22:20

Danke @ Bakhtosh. Da bin ich ja beruhigt. :)
Andere Frage... Bei mir stottern die Leutchens alle. Also... bei der Sprachwiedergabe kommen immer wieder Wörter doppelt vor.
Kann man das irgendwie wegmachen?
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 66 Gäste