Das war die Woche
Das war die Woche

Mit einem größeren Steam-Update des Open Access-Titels FoxTail sind neben zahlreichen Verbesserungen nun auch zwei zusätzliche Mini-Quests eingeflochten, die das Spielerlebnis interessanter gestalten dürften. Ebenfalls eine Aktualisierung gibt es für Where the Water Tastes Like Wine. Diese enthält einen Auto-Walk-Modus und 15 neue, kleine Geschichten. Im Rahmen der gog-Aktion ist der Titel um 25 Prozent reduziert.

Für das inoffizielle Fan-Adventure Return of the Tentacle ist für den 21. Juli ein Veröffentlichungstermin angekündigt worden. Mit englischer und deutscher Sprachausgabe sowie Versionen für Windows, Mac und Linux ist der Titel breit aufgestellt. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite.

Und damit wenden wir den Blick auf das Thema Crowdfunding. Das 90-er-Jahre-Adventure Sol705 wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert. Das 2014 ebenfalls erfolgreiche Projekt A Rite form the Stars schleppt inzwischen eine 3-jährige Verzögerung mit sich herum. Jetzt ist es unter dem Publisher Phoenix Online noch für dieses Jahr angekündigt worden.

Zum Abschluss noch etwas Lesefutter: In ihrer Kolumne "Geschichte in narrativen Spielen" werfen unsere Kollegen bei der Adventure Corner einen Blick auf das Thema Religion in Die Säulen der Erde

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit ein paar erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.

Kommentare

5

Benutzer-Kommentare

Ja das Team hat sich sehr verändert. Sind einige andere Leute dazu gekommen bzw weggegangen. Jedenfalls ist vom ursprünglichen Team nicht mehr viel übrig. Freue mich auf jeden Fall sehr. :) Damals wurde ja versucht via Crowdfunding die Sprachausgabe zu finanzieren. Das damals fehlschlug. Aber das wurde ja jetzt doch realisiert.
Sven
  • 11.06.18    
  • 21:06   

Ja das Team hat sich sehr verändert. Sind einige andere Leute dazu gekommen bzw weggegangen. Jedenfalls ist vom ursprünglichen Team nicht mehr viel übrig. Freue mich auf jeden Fall sehr. :) Damals wurde ja versucht via Crowdfunding die Sprachausgabe zu finanzieren. Das damals fehlschlug. Aber das wurde ja jetzt doch realisiert.

 
Auf der Website findet man übrigens nur die Meldung von 16, die neue Meldung gibt es bloß bei Facebook. Der Prolog wurde nämlich schon vor zwei Jahren angekündigt, bei uns gab es sogar eine Fankurve-Newsmeldung dazu... ;) (Deshalb glaube ich auch erst daran, sobald ich einen Downloadlink sehe!)
FireOrange
  • 11.06.18    
  • 16:09   

Auf der Website findet man übrigens nur die Meldung von 16, die neue Meldung gibt es bloß bei Facebook. Der Prolog wurde nämlich schon vor zwei Jahren angekündigt, bei uns gab es sogar eine Fankurve-Newsmeldung dazu... ;) (Deshalb glaube ich auch erst daran, sobald ich einen Downloadlink sehe!)

 
Ich hätte mit ROTT auch nicht mehr gerechnet. Die sitzen doch auch schon (über?) zehn Jahre lang an ihrem Spiel. So wie das Team damals aufgetreten ist, hätte ich nie mit einer Veröffentlichung gerechnet. Aber das Team hat sich glaube ich umformiert und außerdem haben sich die Mitglieder in all den Jahren bestimmt auch weiterentwickelt. Es ist zwar nur ein Prolog, aber es freut mich trotzdem, dass da etwas kommen soll.
Simon
  • 11.06.18    
  • 09:37   

Ich hätte mit ROTT auch nicht mehr gerechnet. Die sitzen doch auch schon (über?) zehn Jahre lang an ihrem Spiel. So wie das Team damals aufgetreten ist, hätte ich nie mit einer Veröffentlichung gerechnet. Aber das Team hat sich glaube ich umformiert und außerdem haben sich die Mitglieder in all den Jahren bestimmt auch weiterentwickelt. Es ist zwar nur ein Prolog, aber es freut mich trotzdem, dass da etwas kommen soll.

 
Return of the Tentacle hatte ich eigentlich schon abgehakt, ebenso wie A Rite from the Stars. Schön, dass beide nun doch kommen.
LittleRose
  • 10.06.18    
  • 23:11   

Return of the Tentacle hatte ich eigentlich schon abgehakt, ebenso wie A Rite from the Stars. Schön, dass beide nun doch kommen.

 
Oh schön nun Lebenszeichen von Return of the Tentacle zu sehen.
Sven
  • 10.06.18    
  • 19:59   

Oh schön nun Lebenszeichen von Return of the Tentacle zu sehen.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.