Anzeige
Half Week of Darkness: Midnight Scenes im Test

Half Week of Darkness: Midnight Scenes im Test

  • 30.10.2018   |  
  • 08:37   |  
  • Von Tobias Schmitt    
  • |  
  • Midnight Scenes
Half Week of Darkness: Midnight Scenes im Test

Wir möchten euch das Gruseln lehren und kehren auch am Dienstag mit unserem Halloween-Special Half Week of Darkness zurück.

Mit The Goodbye Note ist Mitte Oktober die nunmehr zweite Episode der kostenlosen Adventure-Serie Midnight Scenes erschienen. Entwickler und Pixelkünstler Octavi Navarro, der ebenso an der Produktion von Thimbleweed Park beteiligt war, ließ sich hierbei erneut von Rod Serlings TV-Klassiker The Twilight Zone inspirieren.

Aus diesem Anlass haben wir uns etwas näher mit dieser ambitionierten Serie befasst und einen Blick auf die erste Episode geworfen. Midnight Scenes: The Highway entführt den Spieler zu später Stunde auf eine einsame Landstraße – gemeinsam mit der jungen Protagonistin Claire Barnes, der in jener Nacht Unbegreifliches widerfahren wird. Unsere Eindrücke schildern wir euch in unserem Halloween-Test.

Beide Episoden der Midnight Scenes sind kostenlos und DRM-frei bei itch.io verfügbar und mit englischen Bildschirmtexten ausgestattet.

Benutzer-Kommentare

Vielen Dank für eure Kommentare! Schön, dass euch das neue Format offenbar gefällt, wir probieren damit auch gerade etwas Neues aus.
FireOrange
  • 31.10.18    
  • 16:52   

Vielen Dank für eure Kommentare! Schön, dass euch das neue Format offenbar gefällt, wir probieren damit auch gerade etwas Neues aus.

 
Danke für den Test. Midnight Scenes hat wirklich etwas Aufmerksamkeit verdient. Ich hab jetzt beide Episoden gespielt und finde Grafik und Atmosphäre herausragend. Wenn er jetzt noch bei den Rätseln den Schwierigkeitsgrad anziehen würde, wäre ich vollauf zufrieden. :-)
Esmeralda
  • 30.10.18    
  • 17:12   

Danke für den Test. Midnight Scenes hat wirklich etwas Aufmerksamkeit verdient. Ich hab jetzt beide Episoden gespielt und finde Grafik und Atmosphäre herausragend. Wenn er jetzt noch bei den Rätseln den Schwierigkeitsgrad anziehen würde, wäre ich vollauf zufrieden. :-)

 
"Midnight Scenes" sieht so schick aus, da kann ich über die Schwächen hinwegsehen. Eine Chance hat das Spiel allein dank der Optik schon verdient.


Das kompakte Testformat gefällt mir übrigens sehr gut.
Anke
  • 30.10.18    
  • 15:41   

"Midnight Scenes" sieht so schick aus, da kann ich über die Schwächen hinwegsehen. Eine Chance hat das Spiel allein dank der Optik schon verdient.


Das kompakte Testformat gefällt mir übrigens sehr gut.

 
Guter Testbericht, auch wenn er mich nur dazu bringt, das Spiel nicht zu installieren.
Temüjin
  • 30.10.18    
  • 11:42   

Guter Testbericht, auch wenn er mich nur dazu bringt, das Spiel nicht zu installieren.

 
Vielen Dank für den Test! Das Spiel stand bereits eine Zeitlang auf meiner Warteliste - wusste gar nicht, dass bereits eine zweite Episode erschienen ist...
DavidMcNamara
  • 30.10.18    
  • 11:05   

Vielen Dank für den Test! Das Spiel stand bereits eine Zeitlang auf meiner Warteliste - wusste gar nicht, dass bereits eine zweite Episode erschienen ist...

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.