Wie bekomme ich "Still Life" unter Win7 zum Laufen?

Wie bekomme ich mein Adventure zum Laufen? Hier gibt es unsere Tipps!
Werner1612
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 619
Registriert: 24.02.2017, 19:25
Wohnort: Die südlichste Großstadt Deutschlands

Wie bekomme ich "Still Life" unter Win7 zum Laufen?

Beitragvon Werner1612 » 12.07.2020, 01:06

Hallo in die Runde,
ich habe hier noch eine Heft-DVD aus dem Jahr 2008 mit oben genantem Spiel . Damals hatte ich natürlich noch XP auf dem Rechner, später auch XP und Win7 als Dualboot. Wieder später nur noch Win7 alleine, da es mir den Bootmanager irgendwann zerschossen hat. XP selbst nur noch auf einem alten geschenkten Pentium 4 meines Schwagers, aber der ist wirklich nur noch für alte Klassiker zu gebrauchen. Daher dachte ich, ich könnte das Spiel im Kompi Modus zum Laufen bekommen, aber leider Fehlanzeige. Was nützen die ganzen Kompis bei Win7, wenn man meistens die Spiele oder andere Programme damit nicht zum Laufen bekommt? Ich bin am Überllegen, ob ich mir hier auf meine alte Erstkiste doch nochmal parallel XP aufspiele. Schon wegen gewisser alter Klassiker, die aber halt doch ein bisschen Rechenpower brauchten. Wie seht ihr das, oder habt ihr mir hier einen Ratschlag für das Spiel rein unter Win7?
Ich freue mich auf Eure Kommentare.
LG, Werner
1992: mein erster PC: 386dx40, DOS 5.0 und Win 3.1, gigantische 4MB Ram, 1MB GraKa, 3,5 und 5 1/4" Floppy, unendliche 105MB HD, und ein großer 14" Monitor plus Tastatur - für schlappe :wink: 2.500 DM.

OS seit 1992: DOS 5.0, DOS 6.0, DOS 6.1, Win 3.1, Win 3.11, Win95, Win98, Win XP, Win 7 (Final)

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2021
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich "Still Life" unter Win7 zum Laufen?

Beitragvon Bakhtosh » 15.07.2020, 21:28

Gab schonmal einen Thread Still Life unter Windows 10: Link
Und wenn es noch unter Windows 10 läuft, läuft es unter Windows 7 erst recht.


Zurück zu „Technik-Ratschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste